Deutsch English
Home » Samstags-Kinderbetreuung Sölden
Broschüre "Steuerzahler haben's besser"
Regionalmanagement
Bezirk Imst
Kirchplatz 8
6426 Roppen
Tel.: +43 (0)5417 – 20 018

info@regio-imst.at

ZVR: 69693322 | DVR: 4017572

  

Samstags-Kinderbetreuung Sölden

Im Tourismus tätige Personen sind in der Wintersaison einer enormen Arbeitszeitbelastung ausgesetzt. Speziell betroffen sind Mütter, die an den An-und Abreisetagen in Sölden arbeiten. Diese Arbeitszeit ist derzeit noch nicht vom öffentlichen Kinderbetreuungsangebot abgedeckt. Hier wird die Grenzen der Belastbarkeit mit der Beaufsichtigung der Kinder erreicht. Verbesserung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf für Frauen im Tourismus. Die Initiative orientiert sich dabei an dem Vorzeigemodell ProFiT. Seit mehreren Jahren sehr erfolgreiche Initiative zur Sicherstellung einer bedarfsgerechten Kundenbetreuung in den Tourismusregionen. Darüber hinaus ist eine bedarfsgerechte und flächendeckende Kinderbetreuung in Tirol das erklärte Ziel der Landesregierung.

Im Zuge der Projektauswahl wurde vom Projektauswahlgremium festgelegt, dass während der Projektlaufzeit eine bewusstseinsbildende Maßnahme in Bezug auf Schwarzarbeit und dessen Nachteile durchzuführen ist. Aus diesem Grund wurde die Informationsbroschüre "Steuerzahler haben's besser" entwickelt. Sie steht hier zum Download bereit. 

Projektträger:Gemeinde Sölden
Gesamtkosten:EUR 43.800,00
Projektlaufzeit:05.12.2015 bis 30.04.2018
Standort:Gemeinde Sölden

 

 

Medienberichte