Deutsch English
Home » Terra Raetica Almbegegnung 2016
Broschüre "Steuerzahler haben's besser"
Regionalmanagement
Bezirk Imst
Kirchplatz 8
6426 Roppen
Tel.: +43 (0)5417 – 20 018

info@regio-imst.at

ZVR: 69693322 | DVR: 4017572

  

Terra Raetica Almbegegnung 2016

Ausgangsbasis:

Die Entwicklung in der Landwirtschaft und insbesondere auch in der Alpwirtschaft in den Grenzregionen Imst (A), Landeck (A), Vinschgau (ITA) und Engadin/Val Müstair (CH) ist stark auch von einem Gedanken- und Erfahrungsaustausch insbesondere in Bezug auf die Produktevermarktung abhängig. Eine grenzüberschreitende Abstimmung und koordinierte Vermarktung der Alpprodukte könnte eine Lücke schließen.

Das Projekt:

Die Erfahrungsgruppe „Alpwirtschaft“ soll einmal jährlich die Praktiker zu einem Gedankenaustausch zusammenführen. Am „lebenden“ Beispiel werden auf den Alpbetrieben in der Schweiz, Österreich und Italien die Produktion der Produkte besucht und an ausgewählten Orten Best-Practice Projekte vorgestellt. Dieses Jahr ist man auf der Alpe Gampe Thaya im Ötztal zu Gast.

Nutzen für die Region:

  • Grenzüberschreitender Erfahrungsaustausch
  • Aufbau eines Netzwerks im Bereich Landwirtschaft/Almwirtschaft
  • Grenzüberschreitender Know-How Austausch im Bereich der Almwirtschaft
Projektträger:Bezirkslandwirtschaftskammer Imst der LK Tirol
vorgeschlagener Fördersatz:70 %
Projektlaufzeit:24.05.2016 - 31.08.2016
Standort:Region Terra Raetica