14.06.2016Solarabend

Am 14.06.2016 fand im Gemeindesaal von Karrösten eine Informationsveranstaltung zum Thema Solarenergie statt.

Sepp Rinnhofer von der Energie Tirol informierte die Anwesenden über Möglichkeiten der Nutzung von Solarenergie in öffentlichen als auch privaten Gebäuden. So wurden Konzepte zur dezentralen Wärmeversorgung vorgestellt und diskutiert.
Im Anschluss referierte Günter Flür über das Gemeindehaus von Karrösten, welches als Passivhaus errichtet wurde. Zudem präsentierte er den Prozess der Gemeine hin zur Ernennung als Tiroler Solargemeinde.
Den Abend rundete ein Vortrag von der Klima-und Energiemodellregion-Managerin Gisela Egger ab.

Galerie.

Weitere Links:

Bild: Bildarchiv Regio Imst
Für weitere Informationen

melden Sie sich bei uns unter
info@regio-imst.at oder 05417 200 18.

Mit Unterstützung von Bund, Land und europäischer Union