Der Falkeist gelandet

24.04.2018 - Mit großer Freude dürfen wir verkünden, dass die ersten Falken im Falkennest von Mils bei Imst gelandet sind.

Bereits seit einigen Tagen kommen die Falken nun öfters am Falkennest im Milser Kirchturm vorbei. Es scheint, als hätten die Falken den Nistkasten nun angenommen - einer baldigen Brut steht somit hoffentlich nichts mehr im Wege. 

Infos zum Projekt: Turmfalken im Fokus

Hier geht's zur Falkenkamera: Falkenkamera Mils im Bild

Bild: Gemeinde Mils bei Imst
Für weitere Informationen

melden Sie sich bei uns unter
info@regio-imst.at oder 05417 200 18.

Mit Unterstützung von Bund, Land und europäischer Union