Ergebnisdiskussion Gemeinwohl Region ImstMögliche Zukunftsperspektiven und Einbdindung in die Landesstrategie

Im Rahmen einer Diskussion wird über die Entwicklung einer Gemeinwohlregion in der Region Imst debattiert.

Die Mitglieder der Steuerungsgruppe Integration & Gemeinwohl möchten zum Abschluss des Projekts "Integration und Gemeinwohl" die Ergebnisse mit euch diskutieren, mögliche Zukunftsperspektiven aufzeigen und eine Einbindung in die Landesstrategie Tirol – neues Integrationsleitbild - thematisieren.

Durch das Land wird das neue Integrationsleitbild Tirol vorgestellt.

 

Wann:           Donnerstag, 04. Juli 2019

Zeit:               09:00 Uhr bis ca. 12:00 Uhr

Wo:                Sitzungszimmer der Stadtgemeinde Imst

 

Wir freuen uns auf eine zahlreiche Teilnahme und bitten um eure Anmeldung bis spätestens 02.07.2019 unter 05417-20018 oder marlies.trenkwalder@regio-imst.at.

Bild: Bildarchiv Regio Imst
Noch Fragen?

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder gibt es Rückfragen zu diesem Thema? Melden Sie sich bei Marlies Trenkwalder, Tel. 05417 200 18.

Mit Unterstützung von Bund, Land und europäischer Union