Hausbau und Energiemesse 2021ONLINE

07.01.2021 - UMFASSEND INFORMIEREN ZU ALLEN HAUSBAU-, SANIERUNGS- UND ENERGIEFRAGEN

Aufgrund der Corona-Bestimmungen kann die Hausbau und Energie Messe Innsbruck 2021 nicht wie gewohnt stattfinden. Energie Tirol möchte interessierten Bauleuten aber am gewohnten Messetermin Ende Januar trotzdem die Möglichkeit geben, sich zu nachhaltigem Bauen und Sanieren zu informieren. Egal ob Neubau, Heizungstausch, Dämmung, Photovoltaik oder E-Mobilität, Energie Tirol berät Sie am 29. und 30. Januar 2021 in einem halbstündigen Online-Gespräch über technische Möglichkeiten sowie Förderungen.
Die Zeit reicht erfahrungsgemäß aus, um in Ruhe über Ihr geplantes Bau- oder Sanierungsvorhaben zu sprechen. Wenn konkrete Fragen Ihrerseits geklärt sind, können zusätzliche Empfehlungen ausgesprochen werden, an die Sie vielleicht noch gar nicht gedacht haben. Für einzelne Themengebiete stehen auch längere Termine zur Verfügung – die Zuteilung erfolgt durch Energie Tirol.

Für die BürgerInnen der KEM Imst – Energiebündel stehen 10 Beratungsslots exklusiv zur Verfügung. Melden Sie sich dazu einfach bis zum 20. Januar 2021 mit Angabe Ihrer Heimatgemeinde bei Energie Tirol an. Die Vergabe erfolgt nach dem first-come-first-served-Prinzip.

Wann? Freitag, 29.01.2021 von 14.00 bis 20.00 Uhr und Samstag, 30.01.2021 von 14.00 bis 18.00 Uhr.
Anmeldung ab 04.01.2021 und bis 20. Januar 2021 bei Energie Tirol, telefonisch unter 0512 589913 oder per Mail an office@energie-tirol.at. Bitte geben Sie Ihren präferierten Beratungstag, die Heimatgemeinde sowie das gewünschte Beratungsthema (z.B. Sanierung, Photovoltaik, Heizungstausch...) an.

Weitere Infos unter: www.energie-tirol.at/online-messe

Text: Energie Tirol

Bild: Bildarchiv Regio Imst
Für weitere Informationen

melden Sie sich bei uns unter
info@regio-imst.at oder 05417 200 18.

Mit Unterstützung von Bund, Land und europäischer Union