KLAR! Pitztal Maßnahmenworkshop21.09.2020

14.09.2020 - Der Klimawandel ist da, doch wie passt man sich an ihn an? Ihre Ideen und Maßnahmen sind gefragt!

Der Klimawandel betrifft uns alle und jede/r Einzelne kann etwas dazubeitragen, dass wir unsere Zukunft klimafreundlicher gestalten. Aber nicht nur eine klimafreundliche Zukunft brauchen wir, sondern auch Maßnahmen und Projekte wie wir uns an die bereits bestehenden Klimaänderungen anpassen. Wetterkapriolen, erhöhte Durchschnittstemperatur, längere Vegetationsperioden sind nur einige Schlagworte die in Verbindung mit Klimawandel und dessen Folgen stehen. 

Das Pitztal hat sich entschieden den Veränderungen durch den Klimawandel aktiv zu begegnen und möchte sich als KLAR! Region ab 2021 bewerben. Dahingehend soll noch heuer im Herbst ein erstes Grobkonzept erarbeitet werden. Für dieses Grobkonzept und auch für die hoffentlich darauf folgende Umsetzungen werden Ideen und Maßnahmen gesucht. 

Energie Tirol, Klimabündnis Tirol, ecoTirol, die Klima- und Energiemodellregion Imst, alpS, das Regionalmanagement Bezirk Imst und die Talgemeinden laden Sie daher recht herzlich zum KLAR! Maßnahmenworkshop am 21. September ab 19:00 Uhr im Gemeindesaal der Gemeinde Arzl im Pitztal ein. 

Um Anmeldung wird gebeten: gemeinde@tirol2050.at 

Weitere Informationen finden Sie hier

Bild: Bildarchiv Regio Imst
Für weitere Informationen

melden Sie sich bei uns unter
info@regio-imst.at oder 05417 200 18.

Mit Unterstützung von Bund, Land und europäischer Union