Lehrgang für ChangemakerInnen

13.10.2022 - Besonders in Zeiten des Wandels stehen viele Führungskräfte und Mitarbeitende von Organisationen, die im Bereich Klimaschutz, Energieautonomie und Nachhaltigkeit etwas bewegen wollen vor großen Herausforderungen. Wie können wir in wachsender Komplexität handlungsfähig bleiben und Energie für positive Veränderung schaffen? Gezielte Kommunikation wird immer wichtiger, ein tiefgreifendes Verständnis für gelungenes Change Management immer zentraler.

Um diese Fähigkeiten zu stärken und Methoden für gelungene Veränderungsprozesse zu vermitteln und einzuordnen lädt Energie Tirol in Zusammenarbeit mit trainconsulting, der Standortagentur Tirol und dem Klimabündnis Tirol herzlich zum Lehrgang für ChangemakerInnen ein. Die Weiterbildung ist gefördert durch das Projekt Plattform Klima, Energie, Kreislaufwirtschaft aus Mitteln der EU im Rahmen von IWB EFRE- React EU.

Gemeinsam werden wir ein Netzwerk von Akteuren bilden, welche die Ziele TIROL 2050 und die der Nachhaltigkeits- und Klimastrategie im Land voller Energie voran bringen. Bei Interesse finden Sie hier eine detaillierte Beschreibung des Lehrgangs: ChangemakerInnen für Tirol 2050 - TIROL 2050 energieautonom
Wir freuen uns über Ihre Bewerbung zur Weiterbildung!

Bild: EnegieTirol
Für weitere Informationen

melden Sie sich bei uns unter
info@regio-imst.at oder 05417 200 18.

Mit Unterstützung von Bund, Land und europäischer Union