TagungGemeinschaftsgärten & Essbare Gemeinde

26.08.2019 - Wie kann es gelingen gemeinsam Gärten oder essbare Bepflanzungen im öffentlichen Raum zu gestalten? Darum geht es in einer Tagung des Tiroler Bildungsforums.

Wie können Menschen motiviert werden Verantwortung über die Pflege von Bäumen, Beerensträuchern, Kräuterkisten oder andere Gartenelementen im (halb-)öffentlichen Raum zu übernehmen?

...Und was bringt‘s?

Unsere ReferentInnen werden uns vielfältige Gestaltungsideen zu kreativen Pflanzprojekten aufzeigen. Wir holen uns Inspirationen bei einem Besuch in Sterzing, wo u.a. viele Obstbäume mit alten Sorten im Stadtgebiet gesetzt wurden, um der Bevölkerung die ursprüngliche Sortenvielfalt im Südtiroler Obstanbau wieder ins Bewusstsein zu rufen.

Termin: 20. – 21. September

Tagungsort: Bildungshaus St. Michael in Pfons/Wipptal

Informationsfolder

Hier geht es zur Anmeldung.

 

Text: Tiroler Bildungsforum

Bild: Bildarchiv Regio Imst
Für weitere Informationen

melden Sie sich bei uns unter
info@regio-imst.at oder 05417 200 18.

Mit Unterstützung von Bund, Land und europäischer Union