LAG Management2021 - 2023

Zahlen & Fakten
Standort: Gemeinde Roppen
Projektträger: Verein Regionalmanagement Bezirk Imst
Fördersatz: 70%
Projektlaufzeit: 01.01.2021 bis 31.12.2023

Die Geschäftsstelle des Vereins Regionalmanagement Bezirk Imst bildet das LAG-Management, welche als zentrale Anlaufstelle für Förderwerber fungiert. Der Verein Regionalmanagement Bezirk Imst (Regio Imst) ist ein gemeinnütziger Verein, bestehend aus 24 Gemeinden, 4 Sozialpartnern, 4 Tourismusverbänden, 2 Naturparken und 6 Privatpersonen als Mitglieder. Die Anerkennung als Lokale Aktionsgruppe erfolgte am 29. Mai 2015.

Ziele und Inhalte umfassen die Umsetzung der lokalen Entwicklungsstrategie und Management der LAG lt. LES 2014 – 2020 Regionalmanagement Bezirk Imst. Die Aufgaben gliedern sich in: Projektentwicklung und Betreuung, Vernetzung sowie Verwaltung.

Der Schwerpunkt des LAG-Managements beinhaltet das Ziel hochwertige, innovative und nachhaltige Projekte als Leader-Projekte zu etablieren. Aufgabe ist es, die Projektträger in der Ent- und Abwicklung der Projekte zu unterstützen und im Evaluierungsprozess zu begleiten. Für die LAG eigenen Projekte ist auch die Projektkoordination, Management und Abrechnung Teil der Aufgabe.

Das LAG-Management hält Kontakt zu den Förderstellen, bereitet die Projektauswahlgremium- und LAG Sitzung vor und führt die Projektabrechnungen (eigene Projekte) durch.

Noch Fragen?

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder gibt es Rückfragen zu diesem Thema? Melden Sie sich bei Manuel Flür, Tel. 05417 200 18.

Mit Unterstützung von Bund, Land und europäischer Union