FreiwilligenpartnerschaftTirol

Zahlen & Fakten
Die Freiwilligenpartnerschaft Tirol ist eine Initiative des Landes Tirol, um das Ehrenamt in Tirol zu stärken. In allen Bezirken Tirols wurden mit 1.1.2015 regionale Freiwilligenzentren eingerichtet, die als regionale Informations- und Koordinationsdrehscheiben dienen.

Freiwilligenpartnerschaft Tirol

Die Freiwilligenpartnerschaft Tirol ist eine Initiative des Landes Tirol, um das Ehrenamt in Tirol zu stärken. In allen Bezirken Tirols wurden mit 1.1.2015 regionale Freiwilligenzentren eingerichtet, die als regionale Informations- und Koordinationsdrehscheiben dienen.

Zentrale Aufgabe der Freiwilligenpartnerschaft ist das Zusammenführen, Vernetzen und Unterstützen von Organisationen und Vereinen, die mit Ehrenamtlichen arbeiten und interessierten Menschen, die sich in diesem Bereich engagieren wollen.
 

Ansprechpartnerin:
Marlies Trenkwalder | marlies.trenkwalder@regio-imst.at | 05417 200 18

    Hier finden Sie die aktuellen Einsatzmöglichkeiten für den Bezirk Imst.

     

    ... das Freiwilligenzentrum im Netz
     

    Die Tiroler Industrielehrlinge und ihrFreiwilligenprojekt

    Die Abteilung Industrie der Wirtschaftskammer lädt zu einem besonderen Angebot ein, das Euch als Einrichtung zu Gute kommt.

    Unter dem Motto „Wir schaffen was! - Freiwilligenprojekte der Tiroler Industrielehrlinge“ startet die Wirtschaftskammer ein Pilotprojekt.

    Tiroler Industriebetriebe engagieren sich seit Jahren im Sozialbereich und möchten im Rahmen dieser Aktion zusammen mit Ihren Lehrlingen Gutes tun und auch den jungen Nachwuchsfachkräften die Wichtigkeit sozialer Verantwortung zeigen!

    Die Ausbildungsleiter der Tiroler Industriebetriebe mit ihren Lehrlingen, möchten regionale und firmenübergreifende Projekte umzusetzen. Die Vielfalt der Branchen und damit auch die Expertise deren Mitgliedsbetriebe ist enorm. Somit wird es möglich sein, auch größere (bauliche) Projekte umzusetzen.

    Wenn ihr also eine Projektidee, bauliche Maßnahme, etc. habt, dann meldet euch bitte und reicht euer Projekt bis spätestens 01.12.2018 ein.

    Begleitschreiben Wirtschaftskammer

    Bewerbungsbogen

    TirolerFreiwilligenmesse

    Zahlen & Fakten
    Die Freiwilligenmessse Tirol findet heuer in neuer Location statt! - Am 23. November 2018 von 09:00 bis 17:00 Uhr, - Messe Innsbruck - Eingang Ost

    19. März 2019Freiwilligentag Tirol

    Die Idee zum Freiwilligentag Tirol stützt sich auf das seit Jahren erfolgreiche US-Vorbild des "Day of Care". Über Berlin und Hamburg kam das Projekt 2004 als Tag der Hilfsbereitschaft nach Tirol. 2009 fand der erste Freiwilligentag in Tirol statt. Seit 2013 wird jährlich ein Freiwilligentag abgehalten.

    Am "Freiwilligentag Tirol" werden neben interessierten Privatpersonen vor allem auch Firmen und Unternehmen angesprochen. Sie werden eingeladen ihren MitarbeiterInnen das Hineinschnuppern in soziale Bereiche zu ermöglichen um daraus neue Erfahrungen und Erkenntnisse schöpfen zu können.

    Die einzelnen Einsätze dauern zwischen 2 und 8 Stunden und finden an vielen verschiedenen Orten gleichzeitig statt. Ein großes und vielfältiges Projektangebot gibt interessierten Menschen die Gelegenheit ihren ganz persönlichen Einsatz auszuwählen. Informationen zu den einzelnen Projekten find Sie auf der Website

    www.freiwilligentag.at.

     

    Mit Unterstützung von Bund, Land und europäischer Union